So stellen Sie direkt bei Ihnen zu Hause einen organischen Dünger her, um Ihre Pflanzen wiederzubeleben. Wir sind sicher, dass Sie dieses Rezept nicht kennen.

Hier verraten wir Ihnen, wie Sie mit einem organischen Dünger , den Sie sicher noch nie gemacht haben, Ihre Pflanzen zum Blühen bringen und ihre Wurzeln pflegen.

Abgestorbene Pflanzen, was passiert

Wie oft haben wir uns um unsere Pflanzen gekümmert und festgestellt, dass es nicht ausreichte. Tatsächlich sind die Pflanzen tot. Doch was sind die Ursachen dafür? Die Gründe können vielfältig sein.

Der erste Grund liegt darin, dass wir uns nicht ausreichend um dieses Gemüse gekümmert haben . Tatsächlich ist es notwendig, den Pflanzen große Sorgfalt zu widmen und diese Behandlungen auch an die Pflanze anzupassen, mit der wir konfrontiert sind.

Es ist wichtig, sie auf die richtige Art und Weise und zum richtigen Zeitpunkt zu gießen und die Pflanzen an dem für ihr Wachstum am besten geeigneten Ort zu platzieren. Nicht jeder weiß, dass beispielsweise alle Pflanzen eine bestimmte Positionierung im Haus oder im Garten benötigen. Manche vertragen wenig Sonnenlicht und Wärme, während andere sie wirklich brauchen.

Manche vertragen den Wind nicht, andere müssen sich in einer stets luftigen Umgebung aufhalten. Sie müssen sich daher über Ihre Pflanzen informieren, um herauszufinden, welche die beste Lösung für sie und Sie ist. Es ist auch sehr wichtig, einen organischen Dünger zu verwenden.

Organischer Dünger

Wenn wir insbesondere von organischem Dünger sprechen , meinen wir Substanzen, die das Wachstum unserer Pflanze anregen können. Es gibt zahlreiche Düngemittel auf dem Markt, darunter auch chemische, die möglicherweise nicht ideal für Ihren Strauch sind.

Heute erklären wir Ihnen jedoch, wie Sie es direkt zu Hause herstellen und dabei Substanzen verwenden , von denen Sie sicher nie gedacht hätten, dass sie als Düngemittel dienen könnten. Nachfolgend verraten wir Ihnen, um welche es sich handelt und wie man sie verwendet. Sie werden es kaum glauben.

Der beste organische Dünger

Manchmal ist die einzige Möglichkeit, unsere Pflanzen wiederzubeleben , die Verwendung von Dünger. Genau aus diesem Grund zeigen wir Ihnen heute ein Rezept, das organischen Dünger verwendet. Es ist eine Substanz, die wir direkt zu Hause herstellen können.

Wir müssen lediglich eine Zutat verwenden , die wir wahrscheinlich bereits haben: Bierhefe. Dieser Stoff ist reich an Vitamin B und Thiamin, die sich hervorragend für das optimale Wachstum unserer Pflanzen und Blumen eignen.

Brauhefe

Dieser Stoff stimuliert auch das Wurzelwachstum , wodurch die Pflanze eine größere Menge an Nährstoffen aufnehmen kann. Dadurch wird das Wachstum und dann die Blüte aktiviert.

Um diesen Dünger herzustellen, benötigen Sie lediglich einen Liter Wasser und nur einen Teelöffel Bierhefe . Mischen Sie die beiden Stoffe miteinander und verwenden Sie das erhaltene Ergebnis nun zum Gießen.

Sie können den Vorgang alle 15 Tage wiederholen , um die Pflanze zu ernähren und ihr gleichzeitig eine Ruhephase zu gönnen. Wir empfehlen die Verwendung dieses organischen Düngers sowohl für Pflanzen ohne Blüten als auch für Pflanzen mit Blüten.