Gebrauchte Teebeutel: Seit ich diese Methode entdeckt habe, werfe ich sie nicht mehr weg!

Werfen Sie den Teebeutel nach dem Trinken einer Tasse Tee normalerweise in den Mülleimer? Das ist ein Fehler, den Sie nie wieder machen dürfen!

Tatsächlich können Sie Teebeutel recyceln , nachdem Sie einen guten Aufguss getrunken haben. Indem Sie sie recyceln, können Sie Ihren Pflanzen und Ihrem Garten helfen , ohne einen Cent auszugeben.

Wenn Sie die folgenden DIY-Heilmittel entdecken , erfahren Sie, wie Sie diese Beutel recyceln und keine chemischen Produkte mehr zur Behandlung Ihrer Pflanzen verwenden.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

Gebrauchte Teebeutel: Seit ich diese Methode entdeckt habe, werfe ich sie nicht mehr weg!

Das Recycling von Teebeuteln ist viel einfacher, als Sie vielleicht denken.

Es gibt mehr als eine Methode, die Sie genau auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können.

  • 1. Wie man sie dem Kompost hinzufügt

Eine gängige Methode zum Recycling von Teebeuteln ist die Zugabe zum Kompost . Tatsächlich gelingt es ihnen bei der Mazeration nur, nützliche Bakterien anzulocken und außerdem eine gute Menge Stickstoff freizusetzen .

  • 2. Dünger

Um sie stattdessen als Dünger zu verwenden, müssen Sie nur die Beutel öffnen, um die Teeblätter aufzufangen und sie dann in die Erde zu mischen . Sie können sie auch rund um die Basis der Pflanze verteilen . Auf diese Weise können sie auch Parasiten wie Schnecken oder Raupen abwehren, gerade weil diese Lebewesen den in Teeblättern enthaltenen Koffeingeruch nicht mögen.

  • 3. Mischung für Pflanzen

Um eine gute Mischung für Ihre Pflanzen zu erhalten, müssen Sie lediglich einen Teebeutel über Nacht einweichen . Am nächsten Morgen können Sie mit der entstandenen Lösung Pflanzen wie Azaleen und Hortensien gießen, die die im Tee enthaltene Gerbsäure lieben.

  • 4. Feuchtigkeit fördern

Sie können Teebeutel sowohl in die Kannen als auch in die Erde legen, um die Oberfläche feucht zu halten . Dank dieses Tricks können Sie ein gesundes Wachstum Ihrer Pflanzen fördern .

Bevor ich zum Schluss komme, verrate ich Ihnen noch ein kleines Geheimnis: Teebeutel können sich auch als wertvolle Freunde bei der Linderung von Schmerzen durch Insektenstiche erweisen . Tupfen Sie einfach den Beutel auf Ihre Haut , natürlich nachdem Sie Ihren Tee damit zubereitet haben, und Sie werden Schwellungen und Juckreiz lindern können .

Versuchen Sie, sie zu recyceln, um Ihre Pflanzen zu pflegen. Du wirst sie nicht wieder wegwerfen.

Gute Arbeit.

https://www.youtube-nocookie.com/embed/h5LCgLtnN2c?autoplay=0&controls=0&disablekb=1&playsinline=1&cc_load_policy=0&cc_lang_pref=auto&widget_referrer=https%3A%2F%2Fdonnaup.it%2Fbustine-di-te-usate-da-quando-ho-scoperto-questo-metodo-non-le-butto-piu%2F&noCookie=true&rel=0&showinfo=0&iv_load_policy=3&modestbranding=1&enablejsapi=1&origin=https%3A%2F%2Fdonnaup.it&widgetid=1