Ich verteile es überall in meinem Garten, mein Großvater hat es mir beigebracht! Es ist ein natürliches Pestizidgift, das wir alle zu Hause haben!

Der üppige Gemüsegarten ist ein unschätzbarer Reichtum, aber unsere Bemühungen werden nicht immer belohnt.

Für eine reiche Ernte und fruchtbaren Boden haben Landwirte seit jeher einige Vorsichtsmaßnahmen getroffen, die sich aus der Volksweisheit ableiten. Das sind clevere, ökonomische und ökologische Strategien, die zu wirklich überraschenden Ergebnissen führen. Verabschieden Sie sich von chemischen Düngemitteln oder Pestiziden, die meist giftig für Ihre Gesundheit und die Umwelt sind.

Es gibt ein natürliches, sehr starkes und wirksames Gift: Mehl.

Möchten Sie wissen, wie Sie es auch außerhalb Ihrer Küche verwenden können? Lass uns anfangen!

Üppiger Gemüsegarten wie nie zuvor: Probieren Sie dieses uralte Heilmittel

Es braucht nicht viel, um eine ganze Ernte zu zerstören, trotz der Pflege, die Sie Ihrem Gemüsebeet oder Garten gewidmet haben: Milben, Blattläuse, Schildläuse und Parasiten verschiedener Art können Obst und Gemüse befallen und alle Anstrengungen zunichte machen.

Um es zu schützen, ist es jedoch nicht nötig, exorbitante Summen für den Kauf teurer, für uns und die Natur so schädlicher chemischer Produkte auszugeben. Es gibt sehr wirksame Heilmittel, wie zum Beispiel Neemöl. Es handelt sich um ein natürliches Pestizid. Sie müssen lediglich einen Löffel davon in einem Liter Wasser verdünnen und die Lösung bei Sonnenuntergang auf die Blätter sprühen, um lästige Insekten in kurzer Zeit loszuwerden.

Aber es ist nicht der einzige Weg.

Sogar Maismehl ist für diesen Zweck perfekt, auch wenn es abgelaufen ist!  In diesem Fall müssen Sie die Erde rund um die Basis Ihrer Pflanzen mit einer guten Handvoll dieses Düngers bestreuen. Der Vorteil wird doppelt so hoch sein. Einerseits setzt es durch das Eindringen in den Boden Mineralsalze und düngende Mikronährstoffe frei , belastet die Kulturpflanzen nicht und ist im Gegensatz zu den verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Präparaten nicht giftig.

Andererseits hält es Parasiten fern und wirkt als eine Art natürliches Gift gegen Kolonien von Milben, Schildläusen, Blattläusen usw.

Kurz gesagt: Ihr Garten garantiert Ihnen zu vernachlässigbaren Kosten eine Ernte voller echtem Obst und Gemüse. Machen Sie sich bereit, es auch an Freunde und Verwandte zu verteilen, denn Sie werden Ihren Augen nicht trauen: Es wird sehr reichlich sein!