Ihr Badezimmer war noch nie so sauber! Alles, was Sie brauchen, ist nur eine Kerze!

Die Reinigung des Badezimmers ist für Frauen eine der größten Herausforderungen bei der Hausreinigung. Dort sammeln sich die meisten Keime und Bakterien. Mit der Zeit sammelt sich jedoch Schmutz auf den Beschichtungen an. Ist dir das auch passiert? Die gute Nachricht ist, dass es eine einfache Lösung gibt, um Weiß wiederherzustellen.

Ihr Badezimmer war noch nie so sauber! Alles, was Sie brauchen, ist nur eine Kerze!

Alles, was Sie brauchen, ist eine Kerze  . Der erste Schritt besteht darin, eine einfache weiße Kerze zu kaufen, wie sie in jedem Geschäft erhältlich ist.

Reiben Sie nach dem Reinigen der Fliesen die Spitze der Kerze in die seitlichen Ritzen der Fliesen. Wiederholen Sie dies einige Sekunden lang und Sie werden sofort Ergebnisse sehen.

Konzentrieren Sie sich vor allem auf die Bereiche, in denen die Fliesen am häufigsten mit Wasser in Kontakt kommen, beispielsweise in der Dusche. Die Kerze bildet eine Art Schutzfilm.

Wenn Sie noch Fragen haben, schauen Sie sich die Schritt-für-Schritt-Anleitung in diesem  Video-Tutorial  (auf Englisch) an:

https://youtube.com/watch?v=knYz8b-roH0%3Ffeature%3Doembed

Dieser Tipp ist wirklich viel wert! Mit nur wenig Aufwand können Sie Ihr Badezimmer wieder wie neu aussehen lassen. Der Schmutz, der sich in den Ritzen der Fliesen ansammelt, erweckt den Eindruck eines schmutzigen und vernachlässigten Hauses, aber mit einer einfachen Kerze können Sie sich von den Auswirkungen von Feuchtigkeit und Schmutz, die sich dort ansammeln, verabschieden.

Auch Wandfliesen, insbesondere im Badezimmer, können     durch den ständigen Kontakt mit Wasser Kalkablagerungen bilden. Eine einfache Möglichkeit, Rückstände zu entfernen, besteht darin, eine Sprühflasche zu besorgen und diese mit 70 % heißem Wasser und 30 % weißem Essig zu füllen. Sobald die Lösung fertig ist, sprühen Sie sie direkt auf den Kalkstein und lassen Sie sie mindestens 30 Minuten einwirken.

Wischen Sie die Oberflächen nach dieser Zeit mit einem weichen, saugfähigen Tuch ab. Sollten die Flecken nicht verschwinden, verwenden Sie reinen Essig. Anschließend mit Wasser abspülen und fertig!

Teilen Sie diesen Artikel mit all Ihren Freunden. Sie werden sicherlich froh sein zu erfahren, dass es eine so einfache Möglichkeit gibt, diesem Problem ein Ende zu setzen!