Sie müssen nicht mehr viel Geld für Gesichtsprodukte ausgeben: Diese natürliche Anti-Falten-Creme ist selbstgemacht und kostet nur 2 Euro.

Falten sind Teil des Lebens- und Alterungszyklus des Körpers. Die ersten Furchen entstehen im Gesicht , wenn die Kollagen- und Elastinproduktion nachlässt . Allerdings gibt es Inhaltsstoffe, die der Entstehung entgegenwirken oder ihr Aussehen auf jeden Fall verbessern können. Spezielle Produkte sind immer teuer, aber nur wenige wissen, dass es möglich ist, mit ein paar einfachen Zutaten direkt zu Hause eine ausgezeichnete Anti-Falten-Creme herzustellen. Gesamtkosten? Nur zwei Euro.

Hausgemachte Anti-Falten-Creme: Zutaten

Eine gute Anti-Falten-Creme besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, die das Gesicht glätten und tiefgreifend nähren können. Wellness-Experten wollten ihr Geheimnis durch einige Videos lüften, die im Internet viral gingen.

Wenn die Produkte immer bestimmte Bestandteile und Konservierungsstoffe enthalten, ist eine selbstgemachte Zusammensetzung sicherlich besser und kann zu noch nie dagewesenen Ergebnissen führen.

Die Hauptzutaten sind:

  • 2 Kartoffeln;
  • 100 ml Milch;
  • 2 Esslöffel Reismehl;
  • 2 Esslöffel weißer Zucker.
Kartoffeln für Faltencreme

Es sind alles natürliche Inhaltsstoffe, die zusammen die Creme wirksam gegen alle Arten altersbedingter Falten machen.

Es können noch weitere Zutaten hinzugefügt werden, sekundär aber Linsen und Aloe Vera Gel.

Ablauf und Anwendung

Um mit nur zwei Euro Aufwand eine sehr gute Do-it-yourself-Faltencreme zu erhalten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden;
  • Unmittelbar nach dem Aufkochen und Mischen entsteht eine weiche Creme;
  • In einem Topf die Milch erhitzen und wenn sie kocht, die Kartoffeln hinzufügen.

Es ist ein Püree entstanden , das vollständig abkühlen kann. Unmittelbar danach wird das Reismehl zu der Mischung hinzugefügt und gerührt, bis die Mischung homogen ist . Zuletzt wird Zucker hinzugefügt und ebenfalls so lange verrührt, bis er sich vollständig aufgelöst hat (ideal zur Entfernung abgestorbener Hautzellen).

Fertig ist die Creme zur Befeuchtung , Glättung und Pflege der Haut. Diese Inhaltsstoffe sind nicht nur gut für die Haut, sondern regen auch auf natürliche Weise die Entwicklung von Kollagen und Elastin an, um das Gesicht zu verjüngen.

Antifaltencreme

Es gibt auch Zutaten, die nachträglich hinzugefügt werden können . Wenn Sie den Kartoffelboden belassen, können Sie ein Linsenpüree herstellen, um es kalt zum Kartoffelpüree hinzuzufügen. Durch das gute Mischen der Inhaltsstoffe erhält man eine sehr gute Creme, die Falten bekämpft und gleichzeitig reife Haut nährt und festigt.

Darüber hinaus wird immer ausgehend von der Basis der Creme mit der Hauptzutat, der Kartoffel, das Aloe Vera- Gel hinzugefügt . Es ist ein unverzichtbarer Inhaltsstoff, um die Haut von innen heraus zu heilen, einer übermäßigen Talgproduktion entgegenzuwirken und der Haut Strahlkraft zu verleihen.

Die Produkte müssen im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von zwei Tagen nach der Zubereitung angewendet werden. Bei Zweifeln oder besonderen Allergien konsultieren Sie bitte Ihren Arzt.