Beim Öffnen des Öls ist es normal, einen Teil im Inneren des Deckels abzunehmen, um ihn zu öffnen und das Öl zu verwenden. Sie sollten jedoch wissen, dass Sie das entfernte Teil niemals wegwerfen sollten, da es eine sehr wichtige Funktion hat. Lassen Sie uns herausfinden, wozu dieser Teil der Kappe dient.

Öl

Nur wenige Menschen wissen, wozu der Teil im Verschluss gewöhnlicher Ölflaschen dient, und die meisten Menschen haben die Angewohnheit, ihn sofort nach dem Entfernen wegzuwerfen .

Der Teil, über den wir sprechen, ist der, den Sie finden, wenn Sie den Deckel abnehmen. Er besteht aus einem kleinen Ring, der die Flasche vollständig verschließt.

Im Allgemeinen haben wir die Angewohnheit, am Ring zu ziehen und dieses Bauteil in den Müll zu werfen, und wie viele andere haben Sie es sicherlich auch schon oft gemacht.

Das ist absolut falsch, denn der Zweck dieses Teils der Kappe ist völlig genial und es ist gut, ihn hervorzuheben, damit jeder darauf aufmerksam wird. Sehen wir uns unten an, wofür der Teil des Verschlusses , der sich darunter befindet, nach dem Öffnen der Ölflasche verwendet wird.

Sie können den Deckelteil für die Ölflasche verwenden

Sobald Sie das Teil mit dem Ring von der Ölflasche entfernt haben, nachdem Sie den Verschluss entfernt haben, werfen Sie es nicht weg, da Sie es wiederverwenden können, um die Flasche besser zu nutzen.

Der Verwendungszweck ist nicht genau bekannt und nur wenige Menschen wissen, wofür dieser bestimmte Teil der Kappe tatsächlich verwendet wird. Genau aus diesem Grund wird es meist weggeworfen und man denkt nicht daran, es aufzubewahren, weil sein tatsächlicher Nutzen nicht bekannt ist.

Sie müssen das kleine Stück, das Sie herausgenommen haben, wieder in die Ölflasche geben

Wie bereits erwähnt, muss das kleine Stück, das Sie vom Verschluss entfernt haben, wieder in die Flasche gegeben werden. Nehmen Sie vor dem Anlegen den Ring zwischen Zeigefinger und Daumen, drücken Sie ihn leicht an und setzen Sie den Ring zuerst auf den Boden der Ölflasche.

Wie Sie an der Flasche sehen können, befindet sich im Inneren eine Öffnung , genau dort, wo Sie den Ring durchstecken müssen. Die Öffnung ist recht groß und von vielen strahlenförmig angeordneten Kunststoffstücken umgeben. Wenn die Flasche so verwendet wird, wie sie ist, tritt das Öl in großen Mengen aus.

Nachdem Sie den Ring am Boden der Ölflasche angebracht haben, platzieren Sie die obere Platte des Plastikstücks in der Vertiefung.

Beim Einsetzen des Korkstücks in die Flasche müssen Sie darauf achten, dass das gesamte Teil so positioniert ist, dass es den großen Riss abdeckt , der zuvor vorhanden war. Bei korrekter Positionierung sind nur drei kleine Risse zu sehen.

Seine Funktion besteht darin, das Öl perfekt zu dosieren

Drücken Sie den Teil, den Sie in die Ölflasche geben, gut an und dank der drei kleinen Schlitze erhalten Sie eine perfekte Dosierung bei der Anwendung.

Richtig, dieses kleine Stück, das normalerweise entfernt und weggeworfen wird. Wenn Sie es, wie ich zuvor erklärt habe, wieder in die Flasche geben, können Sie das Öl perfekt dosieren , und wenn Sie es in die Pfanne geben müssen, können Sie es verwenden Sie müssen nicht ungeduldig werden, um etwas einzuschenken. Das Öl tritt in kleinen Dosen aus den drei Schlitzen aus und Sie können es ohne Abfall verwenden.

Sie werden nie mehr als nötig investieren

Dank dieses genialen Teils, das sich im Inneren der Ölflasche befindet und das Sie sofort finden, sobald Sie den Deckel öffnen, müssen Sie nie mehr Öl einfüllen, als Sie tatsächlich zum Kochen benötigen.

Dies ist ein sehr nützlicher Mechanismus , um Öl nicht zu verschwenden und es in den richtigen Mengen zu verwenden. Von nun an werden Sie dieses Ölflaschenverschlussstück nicht mehr wegwerfen und es auf jeden Fall verwenden, weil Sie dadurch Geld sparen.