Selbstgemachte Natrontabletten für eine gründliche Reinigung Ihrer Toilette

Wenn Ihr Problem die Reinigung des Badezimmers ist, haben Sie sicherlich schon viele Industrieprodukte ausprobiert. Vielleicht haben Sie manche davon als gut, manche als angemessen, manche als schlecht oder sogar schrecklich empfunden.

Der Punkt ist jedoch, dass die Verwendung dieser Produkte sozusagen keineswegs verpflichtend ist, da sie nicht nur Geld kosten, sondern allzu oft auch die Umwelt belasten, potenziell schädlich sind und Behälter zurücklassen, die entsorgt werden müssen.

Backpulver: vielseitig und vielseitig

Wenn Sie das Problem der Reinigung des Badezimmers auf ökologische Weise angehen möchten, schlagen wir Ihnen im Folgenden die hausgemachte Zubereitung von Tabletten auf Basis von Backpulver vor: Sie sind wirksam, desinfizieren gründlich und erfordern keine Verwendung chemischer Substanzen.

Backpulver ist ein starkes Desinfektionsmittel, schadet der Gesundheit nicht und ist umweltfreundlich. Kurz gesagt, wir können ihn als wertvollen Verbündeten haben, wenn es um die Reinigung des Hauses geht.

Selbstgemachte Backpulverpillen: das „Rezept“

Um diese DIY-Pillen zuzubereiten, benötigen Sie: 240 Gramm Backpulver, etwa fünfzig Tropfen eines ätherischen Öls Ihrer Wahl, 120 Milliliter Zitronensaft und etwas Wasser.

Sie benötigen außerdem einige antihaftbeschichtete Silikonformen, einen Löffel, einen ausreichend großen Behälter und eine Sprühflasche.

Mach es so

Gießen Sie den Zitronensaft und das Backpulver in einen Behälter, fügen Sie dann das ätherische Öl hinzu und vermischen Sie alles gut. Wenn die Lösung zu dick ist, können Sie sie mit zwei Esslöffeln Wasser verdünnen.

Sobald Sie die richtige Dichte erreicht haben, gießen Sie die Mischung in die Formen und lassen Sie sie mindestens einen ganzen Tag lang „trocknen“.

Nach dem Trocknen können Ihre „Tabletten“ (die tatsächliche Form hängt natürlich von der Form ab) in einem verschlossenen Behälter aufbewahrt werden. Sie können sie jedoch nicht sofort verwenden. Es empfiehlt sich, mindestens ein paar Tage zu warten, bevor Sie sie „im Freien“ oder im Badezimmer verwenden.

Die Verwendungsmethoden sind die gleichen wie bei handelsüblichen Tablets.