Wir kümmern uns mit all unserer Liebe um sie, einige von uns reden sogar mit ihnen, aber wenn unsere Pflanzen vergilbt und schlaff sind , scheint all unsere Hingabe umsonst zu sein.

Also geben wir der Hitze und der Austrocknung die Schuld und wenden uns an den Gärtner unseres Vertrauens, um uns über den besten Dünger auf dem Markt beraten zu lassen! Wir sind bereit, für sie zu investieren, aber was nützt es, wenn wir direkt in der Vorratskammer die perfekte Lösung zu Null oder fast Null Kosten finden können?

Machen wir einen Schritt zurück und bevor wir den geheimen Trick enthüllen, wie wir unser Grün wiederbeleben können, schauen wir uns an, warum Pflanzen gelb werden.

Normalerweise ist dieses Phänomen auf einen Mangel an Eisen zurückzuführen, einem essentiellen Mineral für die Photosynthese des Chlorophylls, das für die Übertragung von Sauerstoff und neuem Blut von den Wurzeln bis zu den Enden verantwortlich ist. Dieses Defizit trägt den Fachbegriff Eisenchlorose und betrifft insbesondere Rosen und Geranien im Garten oder auf dem Balkon, Zitronen, Erdbeeren und Tomaten im Gemüsegarten.

Doch mit dieser einfachen Methode können Sie Ihre Pflanzen schon bald wieder blühen sehen.

Neugierig? Lass uns anfangen!

Vergilbte Pflanzen und schlaffe Blätter? Beleben Sie sie mit diesem natürlichen Dünger, der sehr wirkungsvoll und zum Nulltarif ist.

Der stärkste Dünger, den Sie gegen Eisenchlorose herstellen können, ist wirtschaftlich und sehr einfach zuzubereiten.

Besorgen Sie sich eine Bio- Zitrone und eine Handvoll Nägel, am besten rostige.

Stechen Sie in die Schale der Zitrusfrucht, sodass die Nägel bis zum Fruchtfleisch vordringen. Verwenden Sie mindestens zehn davon. Legen Sie die Früchte in eine Schüssel und vergessen Sie sie für mindestens 2 Tage.

In dieser Zeit oxidiert das Eisen in Kontakt mit der im Saft enthaltenen Zitronensäure und gelangt in die Frucht.

Nehmen Sie alle Nägel, teilen Sie die Frucht in zwei Hälften und drücken Sie sie aus.

Verdünnen Sie es nun entsprechend diesem Verhältnis:

  • Saft, 2 ml
  • Wasser, 1 l.

Bewässern Sie Ihre Pflanzen einmal im Monat mit dieser Lösung und innerhalb eines Monats werden Sie sehen, wie sie wiedergeboren werden!

Genial, oder?