Sie können die Blätter Ihrer Orchidee mit einer einfachen Zutat sauber halten und schützen. Hier ist der eine.

Orchideenblätter sammeln nicht nur Schmutz und Staub an, sondern sind auch oft Opfer von Schädlingen und Pilzen, die ihren Gesundheitszustand beeinträchtigen können.

Es gibt eine schnelle und sehr effektive Methode, die zum Schutz von Orchideen und zur Beseitigung von überschüssigem Staub geeignet ist. Es reicht nur eine Zutat, die Sie sicher zu Hause haben.

Mal sehen, was es ist und wie es geht.

Notwendig

  • Eine halbe Zitrone
  • 200 ml Wasser
  • Stück Stoff

Verfahren

  1. In einem Behälter das Wasser und etwa zehn Tropfen Zitronensaft vermischen.
  2. Gut mischen und dann den Stoff direkt in die von Ihnen zubereitete Lösung einweichen.
  3. Drücken Sie es leicht aus und reinigen Sie damit die Blätter sowohl oben als auch unten.
  4. Sie können diesen Vorgang einmal pro Woche wiederholen.