Ein paar einfache Schritte, um ein häufiges Problem zu lösen.

Es kann vorkommen, dass die Orchideen, die wir zu Hause haben, trotz unserer Pflege aufgrund von Pilzen und / oder Parasiten zu verwelken beginnen.

In diesem Fall ist es ratsam, in Deckung zu gehen und der Pflanze eine Lösung zur Verfügung zu stellen, die ihr hilft, sich zu erholen. Zu diesem Zweck sind zwei natürliche Inhaltsstoffe sehr nützlich.

Mal sehen, was sie sind und wie man sie verwendet.

Notwendig

  • Reiskochwasser
  • Becken
  • 400/500 ml heißes Wasser
  • Eine halbe Banane
  • Sieb
  • Gaze
  • Spray

Verfahren

  1. Befreien Sie die Pflanze zunächst aus ihrem ursprünglichen Behälter.
  2. Füllen Sie eine Schüssel mit Reiskochwasser und weichen Sie die Wurzeln 10-15 Minuten lang ein.
  3. Die Banane in Stücke schneiden und in einen Behälter geben, dann mit heißem Wasser bedecken.
  4. Nach dem Erwärmen die Mischung mit Hilfe eines Siebs filtern und mit dem Reiskochwasser verdünnen.
  5. Erneut mit Gaze abseihen und die Lösung in ein Spray gießen.
  6. Füllen Sie die Pflanze in einen neuen Behälter und befeuchten Sie sie ganz.